Hinweise zu Ihrem nächsten Besuch

Es gilt 2G

Das Museum darf nur noch unter Nachweis von 2G (geimpft oder genesen) betreten werden. Ausgenommen sind Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre und Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (ärztliches Attest erforderlich). Schüler:innen können durch Vorlage des Testhefts der Schule oder eines Ausweisdokuments (Schülerausweis) einen Nachweis erbringen. Kinder aus anderen Bundesländern dürfen selbstverständlich auch ohne Testheft ins Museum, da alle Schulkinder regelmäßig in der Schule getestet werden. Die Testnachweispflicht gilt nicht für Kinder unter 6 Jahren.

Führungen und andere öffentliche Veranstaltungen finden wieder statt. Es gelten begrenzte Teilnehmer:innenzahlen.

Buchungen für private Gruppen sind mit Kontaktdatenerhebung und einem Impfnachweis / Negativtest möglich.

Es gelten weiterhin die bestehenden Hygienemaßnahmen sowie Abstandregelungen und Maskenpflicht.

Siehe auch:
Corona-Regelungen für Freizeitangebote und Sport

Buchen Sie jetzt Ihre Tickets online

Zur Ticketbuchung

Wir haben eine Buchungshotline für Sie eingerichtet, die Sie Di—Fr von 10—14 Uhr unter 0611 / 335 2251 erreichen.

 

Alle pädagogischen Gruppen (Schulklassen und Kindergartengruppen) müssen sich bitte direkt unter edu@museum-wiesbaden.de im Bereich Bildung und Vermittlung anmelden.
Weitere Hinweise für pädagogische Gruppen:

Trotz Corona ins Museum — Regelungen für pädagogische Gruppen

So geht’s:

Für Ihren Besuch benötigen Sie immer eine vom Museum Wiesbaden schriftlich (per Mail) bestätigte Anmeldung auch wenn Sie keine Führung buchen!

Anmeldung, Buchung und Beratung unter:

edu@museum-wiesbaden.de

Wir benötigen:

Namen der Einrichtung
Wunschtermin und –zeit (mit Alternativtermin)
Teilnehmerzahl
gewünschte Ausstellung

Zusammen mit der Bestätigung der Anmeldung senden wir Ihnen unser Kontaktdatenblatt zu. Am Tag des Besuchs geben Sie diese bitte zusammen mit der Klassenliste ausgefüllt am Empfang ab.

Pädagogische Gruppen benötigen kein Online-Zeitfensterticket.

Die Gruppengröße entspricht der Anzahl der Personen der Kohorte (max. 33). Bei Wechselunterricht ist die Gruppengröße entsprechend reduziert. Je nach Größe des besuchten Ausstellungsraums muss die Gruppe temporär geteilt werden. Aufgrund Ihrer Aufsichtspflicht, ist die Anwesenheit einer 2. Betreuungsperson erforderlich.

Wir erbitten den Nachweis der Teilnahme an einer regelmäßigen Testung im Rahmen eines verbindlichen Schulkonzepts. Ein negativer Coronatest muss daher am Tag selbst nicht vorgezeigt werden.

Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern zu anderen Personen (Führungsleitungen und anderen Besucher:innen). Bitte achten Sie darauf, dass die Gruppe im Museum zusammenbleibt.

Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung ab einem Alter von 6 Jahren.

Nur eine Gruppe pro Ausstellungsraum: Wir teilen den Gruppen bei Anmeldung Ausstellungsbereich und Zeitfenster zu, so dass sich in jedem Ausstellungsraum nur eine Gruppe aufhält.

Damit Sie alle Informationen immer rechtzeitig erreichen, können Sie HIER unseren Newsletter abonnieren.

Bitte bleiben Sie gesund.
Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch.

 

Wichtige Fragen und Antworten zu Ihrem Besuch (FAQ)

Benötige ich einen negativen Test?
Das Museum darf nur noch unter Nachweis von 2G (geimpft oder genesen) betreten werden. Ausgenommen sind Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre und Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (ärztliches Attest erforderlich). Schüler:innen können durch Vorlage des Testhefts der Schule oder eines Ausweisdokuments (Schülerausweis) einen Nachweis erbringen. Kinder aus anderen Bundesländern dürfen selbstverständlich auch ohne Testheft ins Museum, da alle Schulkinder regelmäßig in der Schule getestet werden. Die Testnachweispflicht gilt nicht für Kinder unter 6 Jahren.

Welche Hygieneregeln gelten aktuell?
Das Museum Wiesbaden folgt dem Hygieneplans der behördlichen Vorgaben. Die Maßnahmen umfassen neben einer Begrenzung der Besucheranzahl eine optimierte Besucherführung durch das Haus sowie eine vermehrte Reinigung zentraler Punkte. Desinfektionsmittelspender sind im Haus aufgestellt. Im Museum gilt die Abstandsregel von mindestens 1,5 Metern und die Nies- und Hust-Etikette. Bitte tragen Sie medizinische Masken (FFP2- oder OP-Masken) während Ihres gesamten Besuchs. Für Ihre eigene Sicherheit und zum Wohle aller kommen Sie nur dann ins Museum, wenn Sie sich gesund fühlen.

Muss ich mein Ticket online buchen?
Sie können Ihr Ticket sowohl vor Ort an der Tageskasse als auch online unter tickets.museum-wiesbaden.de oder in der Museums-App buchen (bis zu 14 Tage im Voraus). Bitte beachten Sie, dass die Tickets weiterhin kontingentiert sind. 

Welche Tickets können gebucht werden?
Sie können Tickets für Sonderausstellungen oder Dauerausstellungen buchen. Informieren Sie sich hier über die aktuellen Ausstellungen
In jeder dieser Kategorien können Sie unter drei Ticketarten auswählen: Vollzahler, Ermäßigt, Frei.

Für wen gelten Ermäßigungen und/oder freier Eintritt in die Dauer- und Sonderausstellungen?

Ermäßigungen (ermäßigte Tickets können Online oder an der Kasse erworben werden).

Berechtigt zu ermäßigtem Eintritt im Museum Museum Wiesbaden sind – unter Vorlage des entsprechenden Nachweises:

Studierende und Auszubildende
Freiwilligendienstleistende
Schwerbehinderte
Arbeitslose
Mitglieder des BDK
Inhaber der Citycard
Inhaber der Wiesbaden TouristCard
Inhaber der Ehrenamtscard
Inhaber der Juleica
Inhaber der RheinMainCard
Inhaber der Stadtleben Card
Inhaber der artcard (art Magazin)

Freier Eintritt (Freikarten können online bereits
gebucht werden)
Berechtigt zu freiem Eintritt im Museum Museum Wiesbaden sind – unter Vorlage des entsprechenden Nachweises:

Freunde des Museums Wiesbaden e. V.
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre
Schulklassen und pädagogische Gruppen inkl. 2 Betreuer*innen
Studierende der Kunst, Kunstgeschichte, Kunstpädagogik, Baudenkmal, Geologie und Biologie sowie Studierende der Hochschulen Rhein-Main, Fresenius und der EBS Business School Inhaber einer Deutsche Bank Art Card
Inhaber einer ICOM Karte
Inhaber einer Aareal Bank Family Card
Inhaber eines Museum Wiesbaden-Gutscheins
Mitglieder des Deutschen Museumsbunds
Mitglieder des Verbands Deutscher Kunsthistoriker
Mitglieder des Nassauischen Vereins für Naturkunde e.V. (Dauerausstellungen)
Mitglieder des Nassauischen Kunstvereins Wiesbaden e.V.
Erwachsene mit Familienkarte Hessen (Dauerausstellungen)
Lehrkräfte zur Vorbereitung ihrer Unterrichtseinheiten
Pressevertreter:innen

Welche Zahlungsarten stehen zur Verfügung?
Sie können Ihr Online-Ticket mit Kreditkarte (Visa oder Mastercard), via Giropay oder Klarna Sofortüberweisung bezahlen. Die Zahlung von telefonisch gebuchten Tickets erfolgt direkt an der Kasse vor Ort.

Wie lange habe ich im Onlineshop Zeit, um die Buchung abzuschließen?
Die Tickets im Warenkorb sind für 5 Minuten bis zur vollständigen Zahlung reserviert

Ich kann den Buchungsvorgang nicht abschließen. Wo kann ich mich hinwenden?
Bitte wenden Sie sich in der Zeit von Di—Fr, jeweils 10—14 Uhr an die Buchungshotline unter 0611/335 2251.

Muss ein Formular zur Kontaktnachverfolgung ausfüllen?
Nein, derzeit benötigen wir keine Kontaktnachverfolgung. Ab Juli werden wir bei einer Teilnahme an Veranstaltungen wieder Kontaktformulare und Test- Genesungs- oder Impfnachweise benötigen.

Wie lange habe ich für meinen Besuch Zeit?
Ihre Besuchszeit ist unbegrenzt. Die Zeitangabe auf Ihrem Ticket bezieht sich auf das Einlasszeitfenster. Bitte beachten Sie bei Ihrer Buchung die jeweiligen Öffnungszeiten des Museums. Eine Aufforderung zum Verlassen des Hauses kann bereits 15 Minuten vorher erfolgen.

Finden Führungen / Veranstaltungen oder pädagogische Angebote statt?

Führungen und Veranstaltungen finden seit Juli 2021 statt. Angebote für pädagogische Gruppen (Schulen und Kitas etc.) sind nach Voranmeldung unter den Bedingungen der geltenden Pandemieverordnung möglich: edu@museum-wiesbaden.de

Kann ich mein Ticket stornieren?
Eine Stornierung aus privaten Gründen ist leider nicht möglich (bitte beachten Sie dazu auch unsere AGB). Bitte wenden Sie sich in der Zeit von Di—Fr, jeweils 10—14 Uhr an die Buchungshotline unter 0611/335 2251 für eine eventuelle Umbuchung. Sollte das Museum pandemiebedingt erneut schließen müssen und Ihr gebuchtes Ticket fällt in die Schließungszeit, werden wir Ihr Ticket selbstverständlich unaufgefordert und für Sie kostenfrei stornieren.

Hat das Café Mechtild geöffnet?
Das Café Mechtild ist geöffnet und bietet Getränke, Kuchen und kleine Speisen vor Ort oder auch to go an. Bitte checken Sie vor Ihrem Besuch im Museumscafé mit der Luca-App ein. Ein negativer Testnachweis ist erforderlich (Ausnahme: geimpft oder genesen).

Stand der Information:  11. November 2021

Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.