Schließen
zurück zur Übersicht

Eva Hesse

„Nach ihrem frühen Tod im Alter von 34 Jahren hinterließ Eva Hesse (1936–1970) 135 Gemälde, 176 Skulpturen, Objekte und Teststücke und weit über 700 Skizzen, Zeichnungen und Collagen. In den vergangenen zwei Jahrzehnten sind diese Arbeiten in den Mittelpunkt wachsenden Interesses gerückt. Retrospektiven in Hew Haven, Valencia und Paris 1992 und 1993 sowie in San Francisco, Wiesbaden und London 2002 und 2003 haben den Blick freigegeben auf ein Gesamtwerk, dessen Charakter untrennbar verbunden ist mit der künstlerischen Aufbruchssituation im New York der sechziger Jahre, das sich aber einer kategorialen Zuordnung wie etwa Minimal Art, Postminimal Art, Form oder Anti-Form nur schwer zuordnen lässt.“
(aus dem Vorwort Band I)

Band I und II: Paintings und Sculpture

Band I (Paintings) mit Annette Spohn
Band II (Sculptures) mit Jörg Daur

Renate Petzinger und Barry Rosen sind die Herausgeber von Band I und II des Eva Hesse Werkverzeichnisses, das 2006 zweisprachig in englisch und deutsch erschienen sind. Veröffentlicht im Museum Wiesbaden und der Yale University Press.

ISBN: 0-300-10441-3

Die Publikation wurde 2007 mit dem Goldmedaille in der Kategorie Bildende Künste der Independent Publisher Book Awards ausgezeichnet.

Wenn Sie einen oder beide Bände bestellen möchten, wenden Sie sich bitte an:
museum@museum-wiesbaden.de